Legal

Praxis der Übernahmekommission 2013/2014

Was waren die wichtigsten Verfügungen der Übernahmekommission 2013 bis Juli 2014?
4

VegüV – Karenzentschädigung für das nachvertragliche Konkurrenzverbot

Im Rahmen der Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften (VegüV) gibt es durchaus sachgerechte Gründe für die Vereinbarung eines Konkurrenzverbots und einer damit verbundenen Karenzentschädigung.
8

Wettbewerbsabkommen Schweiz-EU

Am 28. März 2014 hat die Ständeratskommission dem Kooperationsabkommen in Sachen Wettbewerb zwischen der Schweiz und der EU zugestimmt. Sie will aber das Kartellgesetz mit Bedingungen ergänzen.
26

Automatischer Informationsaustausch: Was erwartet Schweizer Banken?

Am 20. März 2014 veranstaltete KPMG den traditionellen Frühlings-Update Event. Im Fokus stand dabei der zukünftige Standard für den Automatischen Informationsaustausch (AIA) der OECD. Der Anlass konnte neben einem brandaktuellen Thema mit hochkarätigen Teilnehmern an der Paneldiskussion aufwarten.
7

Externe Vermögensverwalter von Vorsorgevermögen: Jetzt wird es konkret

Wer extern Vorsorgevermögen verwaltet, muss seit dem 1. Januar 2014 selbst einer vorsorgerechtlichen Aufsicht unterstehen oder über eine Bewilligung der FINMA, einer ausländischen Behörde oder über eine Zulassung der Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge (OAK BV) verfügen.
6

Revidierte EU-Zinsrichtlinie erhöht Druck auf die Schweiz markant

Mit der Ausweitung der EU-Richtlinie über die Zinsbesteuerung wird der Druck auf die Schweiz hinsichtlich Steuertransparenz weiter zunehmen. Die Forderungen der EU sehen einen automatischen Informationsaustausch vor, der die Finanzinstitute möglicherweise schon ab 2016 betreffen wird.
11