Real Estate

Stadionbau: Kein Anpfiff ohne institutionelle Investoren

Neuer Anpfiff: Auf dem brachen Zürcher Hardturm-Areal soll endlich ein neues Fussballstadion entstehen. Das Investitionsvolumen für das Privatprojekt mit Mantelnutzung beträgt 500 Millionen Franken. Gelingt dank neuem Konzept der Durchbruch?
17

Grosse Ungewissheit in den Schweizer Wirtschaftsregionen

Die Schweizer Wirtschaft ist verunsichert. Wir haben die Spitzenvertreter von 10 kantonalen Handels- und Industriekammern nach den grössten Herausforderungen für ihre jeweiligen Wirtschaftsregionen befragt.
12

Real estate investments as a treatment for short-sightedness?

At the moment there is no loss of appetite amongst investors. However, the fact that so-called secure investments offer poor yields has caused something of a belly ache. There is a clouded view of the future.
24

Rege Nachfrage nach indirekten Immobilienanlagen

Indirekte Immobilienanlagen verzeichneten im vergangenen Jahr insgesamt eine gute Performance. Aufgeschlüsselt nach Anlagegefäss zeigt sich, dass die Immobiliengesellschaften (10%) im Vergleich zu den Immobilienfonds (4%) eine weitaus höhere Gesamtrendite ausweisen konnten.
6

Zweitwohnungsgesetz: Die Rechnung ohne den Wirt gemacht

Per 1. Januar 2016 sind das Bundesgesetz über Zweitwohnungen (Zweitwohnungsgesetz, ZWG) und die Verordnung über Zweitwohnungen (ZWV) in Kraft getreten. Diese haben auch Auswirkungen auf Hotelbetriebe in den betroffenen Gemeinden.
25 1

Entwicklungen im Schweizer Hypothekenmarkt

Aufgrund der andauernden Boomphase des Schweizer Immobilienmarktes sind Befürchtungen vor Übertreibungen am schweizerischen Immobilienmarkt aufgekommen. Dies hat die Schweizerische Nationalbank (SNB) sowie die Schweizerische Bankiervereinigung dazu veranlasst, die Kreditvergabe für Wohneigentum zu bremsen.
14