Datenschutz in den sozialen Medien: Wo sind mögliche Stolpersteine?

An der Konferenz «Social Media Trends 2018» von Internet-Briefing hat sich gezeigt, dass auch im Bereich der sozialen Medien und des digitalen Marketings vermehrt rechtliche Fragen aufkommen. In diesem Beitrag zeigt Daniel Seiler auf, welche Aspekte des Datenschutzes bei der Nutzung von Social Media zu beachten sind.
6 2

Are you ready for the GDPR? Less than one month to go

With less than a month to go before the EU’s GDPR takes effect, many companies are still scrambling to get their data protection policies up to speed. Are you ready? Get an overview of what you should have in place and what to do if you don’t.
5 2

From insurance coverage to companion: becoming the customer’s mobile friend

Customers’ expectations of insurers are changing rapidly. They demand swift, direct support no matter where and in what situation they are. Utilizing mobile technology is central to your ability to meet their needs. Are you confident that your mobile-based customer experience is up to the task?
3

Nationale Cyber-Strategie: Auf Worte müssen Taten folgen

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 18. April die zweite nationale Strategie zum Schutz vor Cyber-Risiken verabschiedet. Die darin definierten Ziele sind ambitioniert. Für einen erfolgreichen Digital-Standort Schweiz ist nun die konsequente und rasche Umsetzung in der Realität entscheidend.
3

Gesundheitsausgaben: Ungebremstes Kostenwachstum muss nicht sein

Die Gesundheitsausgaben wachsen schneller als das Volkseinkommen – dies zeigen die jüngsten Zahlen des Bundesamts für Statistik für das Jahr 2016. Wir zeigen drei erfolgsversprechende Ansätze um diesem Trend zu begegnen.
2

The power of the cloud: mitigate risks and embrace opportunities

Cloud computing is driving digital transformation. And it’s the engine behind the Internet of Things (IoT). Still, executives are reluctant to fully embrace cloud technology. Our white paper “The Power of the Cloud” offers insight into the risks and the opportunities when adopting cloud solutions.
12