BVG

Tiefere Vorsorgeverbindlichkeiten mittels Risk-Sharing

Die herkömmliche Berechnung der IAS 19-Vorsorgeverbindlichkeiten berücksichtigt nicht, dass eine Unternehmung nicht verpflichtet ist, das ganze potenzielle Defizit aus einer Schweizer Pensionskasse zu tragen. Die Anwendung von Risk-Sharing kann zu tieferen Verbindlichkeiten führen.
4

Die Verantwortung des Pensionskassen-Stiftungsrats – Nachfragen schafft Klarheit

Die BVG-Strukturreform hat die Anforderungen an die verantwortlichen Organe einer Pensionskasse weiter erhöht. Als Stiftungsrat ist man noch mehr gefordert. Wie weit reichen die Verantwortlichkeiten? Wie kann man sich vor unliebsamen Überraschungen schützen? Und zu welchen wichtigen Fragen muss es eine Antwort geben?
18