Industry insights

Swiss manufacturing and i4.0: The time for experimenting is ending

The fourth industrial revolution has arrived. But Swiss manufacturers are not keeping pace with the speed of transformational change it brings. This represents a real danger to the country’s industrial base.
1

Das Rennen um die Technologieführerschaft

Die Vernetzung und Digitalisierung der Steuerung von Fahrzeugen sowie der Wettbewerb der bevorzugten Antriebstechnologien sind derzeit die grössten Megatrends und Innovationstreiber der globalen Automobilindustrie. Gleichzeitig nimmt der Anteil Europas an der weltweiten Automobilproduktion weiter ab.

Swiss Life Sciences – ready for R&D 2030?

Digitalization and societal shifts are pushing Life Sciences to the brink of transformation. Over the next decade, successful players will need to redefine their R&D activities in order to rein in expenses, respond to shorter product lifecycles and seize opportunities of personalized medicine.
3

Expanding right into Europe

Innovation is the life source of Life Sciences. But strategic and meticulous planning is key to commercial success, especially when entering a new regional market.

Pioniergeist zahlt sich aus

Mit dem Entscheid, seit Juli 2017 zwölf Eingriffe nur noch ambulant durchzuführen konnte der Kanton Luzern im Gesundheitswesen in einem halben Jahr 1.5 Millionen Franken einsparen. Das Bundesamt für Gesundheit rechnet für die ganze Schweiz mit 90 Millionen Franken – und dies ohne Qualitätseinbussen für Patienten.
2

Das neue Heilmittelgesetz: Fluch oder Segen?

Das neue Heilmittelgesetz wurde zwar bereits vor 2 Jahren verabschiedet, in Kraft tritt es jedoch vermutlich erst am 1. Januar 2019, nach Abschluss des umfangreichen Vernehmlassungsverfahrens. Ziel und Zweck des Gesetzes ist die Regelung der Zulassung und des Vertriebs von Arzneien.
2