Einwilligungen zur Datenverarbeitung nach neuem EU-Recht – was ist zu tun?

Das neue Datenschutzrecht der EU gilt ab Ende Mai 2018. Es ist auch für Unternehmen in der Schweiz relevant. Entsprechen Ihre Datenschutzerklärungen und die entsprechende Einwilligung der neuen Gesetzgebung? Sind bestehende Einwilligungen gültig? Auf welche Punkte sollte man achten?
16

Circumvention of the AEoI: New OECD rules against fictional residences

In March 2018, the OECD accepted the Mandatory Disclosure Rules for CRS Avoidance Arrangements and Opaque Offshore Structures. In parallel, the OECD launched a further initiative called “Preventing abuse of residence by investment schemes to circumvent the CRS”, aimed at fictitious tax residences based on investments.
5

Clarity on Swiss Taxes – Beyond limits

When it comes to tax and business, Switzerland remains competitive on the global tax stage, as confirmed by KPMG’s latest “Swiss Tax Report 2018” which compares corporate and income tax rates in 130 countries as well as all 26 cantons.
4

Pioniergeist zahlt sich aus

Mit dem Entscheid, seit Juli 2017 zwölf Eingriffe nur noch ambulant durchzuführen konnte der Kanton Luzern im Gesundheitswesen in einem halben Jahr 1.5 Millionen Franken einsparen. Das Bundesamt für Gesundheit rechnet für die ganze Schweiz mit 90 Millionen Franken – und dies ohne Qualitätseinbussen für Patienten.
2

Cash Flow Hedges in der OR-Rechnungslegung

Gemäss einer aktuellen Studie sichern sich zwei Drittel der Schweizer KMU gegen Fremdwährungsrisiken ab – am häufigsten mittels Devisentermingeschäften. Nachfolgend wird aufgezeigt, was es hierbei in der OR-Rechnungslegung zu beachten gilt.
30

FIDLEG / FINIG: Anträge der Kommission (WAK-N)

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates (WAK-N) hat am 26. März 2018 die Vorlage FIDLEG / FINIG vorberaten und dabei ihre Empfehlungen für die in der Sommersession folgende Differenzbereinigung im Nationalrat beschlossen.
6