IFRS 9

IFRS 9 Finanzinstrumente: Industrieunternehmen sind gefordert

IFRS 9 Finanzinstrumente ist kein industriespezifischer Standard sondern ist sowohl von Finanzinstituten als auch von Industrieunternehmen anzuwenden. Im Gegensatz zu Banken und Versicherungen scheint IFRS 9 bei Industrieunternehmen kein Meilenstein der Rechnungslegung zu sein. Entspricht dies jedoch den Tatsachen?
1

IFRS 9 aus Sicht der Industrieunternehmen

Der Standard IFRS 9 "Finanzinstrumente" tritt für Geschäftsjahre beginnend am 1. Januar 2018 in Kraft. Industrieunternehmen sind von den neuerlichen Diskussionen des IASB über einen möglichen Aufschub des Inkrafttretens des Standards nicht betroffen. Was müssen Industrieunternehmen tun, um eine möglichst reibungslose Einführung zu gewährleisten?
6

Exposure Draft Applying IFRS 9 Financial Instruments with IFRS 4 Insurance Contracts

Earlier this year, the IASB indicated that the effective date of the forthcoming insurance contracts standard could no longer be aligned with the effective date of IFRS 9 Financial instruments. In response to industry concerns – in particular, temporary accounting mismatches and volatility, and increased costs and complexity – the IASB proposed amendments to […]
8

IFRS 9 becomes a reality for financial instruments accounting

The long-awaited IFRS standard on financial instruments is now finalised. After years of deliberations and revised proposals, the IASB has issued in its final form IFRS 9 Financial Instruments.
8 3

Endlich! Die Zukunft der Rechnungslegung für Finanzinstrumente beginnt

Das IASB hat den finalen Standard zu IFRS 9 „Finanzinstrumente“ am 24. Juli 2014 veröffentlicht. Dieser neue Standard soll den bisher anzuwendenden IAS 39 „Finanzinstrumente: Ansatz und Bewertung“ ersetzen.
7